RadioLivestream Radio LOTTE Blog Radio LOTTE Mediathek Radio LOTTE Newsfeed Radio LOTTE bei Facebook
 
Jetzt im Radio

Montag, der 14.Juni, 08:25 Uhr

seit 00:00 Uhr
Nächste Sendung ab 00:00 Uhr

Hörbuchrezension

Hörbuchrezension vom 07.10.2008

Peter Hoeg: Der Plan von der Abschaffung des Dunkels - Ein psychologisch verpackter Krimi, der am Anfang eher leise und unscheinbar daherkommt, den Hörer aber zunehmend in seinen Bann zieht. Man könnte auch sagen: ein philosophischer Thriller, denn es geht in sehr eindringlicher Weise immer wieder um das Thema Zeit.

Drei Waisenkinder begegnen sich in einer Kopenhagener Privatschule. Peter, der bereits sieben Kinderheime hinter sich hat, rätselt mit seinen Freunden: Warum haben alle Lehrer ihre Kinder von der Schule genommen? Dahinter scheint ein Plan zu stecken …

Mit subtiler Raffinesse gelingt es Hörspielbearbeiter und Regisseur Hermann Naber die autobiographische Geschichte in einen Hörspielthriller zu verwandeln, der den Hörer unmittelbar in das packende Erzähllabyrinth zieht.

2 CDs, 134 Min.
19,95 €
ISBN 978-3-86717-040-6
Erschienen im Hörverlag 2008
www.hoerverlag.de

(Burkhardt Kolbmüller)

nach oben

Beitragsarchiv

Sortiert nach Kategorie:

Förderer

Kunstfest 2016 Ehringsdorfer Adapoe Sound dottr. Brings auf den Punkt!