RadioLivestream Radio LOTTE Blog Radio LOTTE Mediathek Radio LOTTE Newsfeed Radio LOTTE bei Facebook
 
Jetzt im Radio

Donnerstag, der 17.Juni, 19:35 Uhr

seit 00:00 Uhr
Nächste Sendung ab 00:00 Uhr

Hörbuchrezension

Hörbuchrezension vom 12.08.2008

Mitte Nacht ist Neuer Tag. Hörstück von Claudia Solle - Immer wieder ist die Thematik der scheinbaren psychischen Abwesenheit Hörspielfutter. Das Koma als schwerste Form der quantitativen Bewusstseinstörung liefert naturgegeben jede Menge Raum für Phantasien, für Gedanken und für Konflikte. Damit einhergehend entspricht der zur Verfügung stehende Körper des Patienten dem geschlossenen Raum, welcher für ein Hörspiel unentbehrlich ist.

Claudia Solle hat diese Situation für ihr Stück "Mitte Nacht ist Neuer Tag" genutzt. Das Paar Corinne und Tom (gesprochen von keinen Geringeren als Arianne Borbach und Christian Brückner) durchleben eine solche Situation. Nach einem Unfall fällt Tom für 12 Monate ins Koma. Nach seinem Erwachen erhoffen sich beide, dass es nun irgendwie weitergeht oder einen Neuanfang gibt. Allerdings ist Tom nun taub. Eine äußert angespannte Situation, in der sich die Liebe zwischen beiden bewähren muss.

"Mitte Nacht ist Neuer Tag" ist ein sehr aufreibendes Hörstück, geprägt von den Stimmen der Sprecher und von den Klängen des Musikers Kris Tall. Gerade diese musikalischen Elemente sind es, die die ohnehin voraussehbaren Abgründe der Geschichte zusätzlich vertiefen. Tom verliert sich in seiner Situation mehr und mehr in den Abgründen seiner Seele und er versucht mittels Musik eine neue Brücke zu seiner Geliebten zu schlagen.

Auch der Titel "Mitte Nacht ist Neuer Tag", der an die Ton Steine Scherben-Liedzeile "wenn die Nacht am tiefsten, ist der Tag am nächsten" erinnert, ist durchaus gut gewählt, lässt er die gesamte Situation doch in einem hoffnungsvollen Licht erscheinen - zum Trotz der scheinbar ausweglosen Ausgangslage.

Mitte Nacht ist Neuer Tag. Hörstück von Claudia Solle
Sprecherinnen: Arianne Borbach und Christian Brückner
Musik: Kris Tall
Eine Produktion von Thrillbeatconstruction Records und der Kulturarena Jena 2006
zu beziehen bei: Hausmusik München
www.hausmusik.com
Preis: nicht bekannt

(Shanghai Drenger)

nach oben

Beitragsarchiv

Sortiert nach Kategorie:

Förderer

Kunstfest 2016 Ehringsdorfer Adapoe Sound dottr. Brings auf den Punkt!