RadioLivestream Radio LOTTE Blog Radio LOTTE Mediathek Radio LOTTE Newsfeed Radio LOTTE bei Facebook
 
Jetzt im Radio

Donnerstag, der 17.Juni, 20:05 Uhr

seit 00:00 Uhr
Nächste Sendung ab 00:00 Uhr

Hörbuchrezension

Hörbuchrezension vom 20.11.2007

Die schöne Nonne - Thüringer Sagen - Bleiben wir in dieser Woche einmal sehr bodenständig, soll heißen, wir bleiben im Lande, in Thüringen und beschäftigen uns mit der Thüringer Geschichte bzw. mit Thüringer Geschichten. Denn ob diese Geschichten tatsächlich wahr sind darf angezweifelt werden, liegen uns in diesem Hörbuch schließlich Thüringer Sagen vor.

Selbige sind mitunter bekannt, zumindest jenen, die sich hin und wieder mit ihrer Thüringer Umgebung beschäftigen. Insofern bietet dieses Hörbuch also nichts Neues. Aber kann man das von Sagen erwarten?

Für Erstleser/-hörer der Geschichten gibt es aber trotzdem etwas zu entdecken: so wird zum Beispiel die Geschichte des Pfennigsees bei Jena erzählt oder wir erfahren etwas über den Geist des Seifensieders in Weimar oder auch, warum im Erfurter Wappen ein Rad ist. Lokal- oder Regionalgeschichte und -geschichten.

Dies jedenfalls zum Inhaltlichen. Sagen sind nun einmal Sagen und wenn man die aufgeschriebenen Geschichten verarbeitet, bleibt nur eine entsprechend dramtische Umsetzung, die alten Stories interessanter zu machen.

Nun hat man sich im Singland-Verlag diesbezüglich hörbar bemüht, man hat prominente Sprecherinnen und Sprecher ausgesucht, Leute, die im Rundfunk keine unbekannten Stimmen haben. Kristina Walter zum Beispiel, sie spielte bereits in vielen TV-Produktionen mit, u.a. im Tatort, oder Claudia Gahrke, die dem WDR für verschiedene Hörspielproduktion zur Seite steht, oder auch Martin Zuhr, bekannt als Comedy-Moderator von "TV-Kaiser" bei Super-RTL. Also, man sieht, wirklich gute Stimmen.

Leider aber ist die Umsetzung für meinen Geschmack ein wenig altbacken und erinnert all zu sehr an Hörbuch-Schallplatten der 70er, 80er Jahre. Da hätte man durchaus mehr draus machen können.

Dennoch, als Sagensammlung ist diese CD durchaus gelungen. Als Pendent zu den bekanntermaßen dünnen Sagenheftchen, die oftmals in Touristikläden oder Museumskassen ausliegen, stellt die CD doch eine wirkliche Alternative dar. Dürfte sich also als Mitbringsel, Andenken oder kleines Weihnachtsgeschenk für Thüringenverbundene prima anbieten. Zumal der Singland-Verlag es rechtzeitig vor dem Fest auf den Markt gebracht hat.

DIE SCHÖNE NONNE - Sagen aus Thüringen
erschienen im Singland-Verlag,
Regie: Casy van Dinsing
ISBN: 978-3-938217-07-8 Einband
Preis 14,90 Euro
1 CD Laufzeit 60 Min.
www.singland.de

(Shanghai Drenger)

nach oben

Beitragsarchiv

Sortiert nach Kategorie:

Förderer

Kunstfest 2016 Ehringsdorfer Adapoe Sound dottr. Brings auf den Punkt!