RadioLivestream Radio LOTTE Blog Radio LOTTE Mediathek Radio LOTTE Newsfeed Radio LOTTE bei Facebook
 
Jetzt im Radio

Dienstag, der 15.Juni, 05:08 Uhr

seit 00:00 Uhr
Nächste Sendung ab 00:00 Uhr

Hörbuchrezension

Hörbuchrezension vom 18.09.2007

William Boyd: Ruhelos - Ein Spionageroman in dem spannenden historischen Umfeld vor und während des zweiten Weltkrieges, und ein literarisches Meisterwerk zugleich.

Was geschieht, wenn alles, was man über seine Mutter zu wissen glaubte, sich plötzlich als Trugbild erweist? Im Sommer 1976 erfährt Ruth Gilmartin, dass ihre Mutter Sally in Wirklichkeit Eva Delektorskaja, eine russische Emigrantin und ehemalige Spionin, ist. Deren unglaubliche und zugleich auf irritierende Weise authentisch wirkende Lebensgeschichte bildet den eigentlichen Inhalt des Buches. Eva Delektorkaja arbeitet als Agentin des britischen Secret Service, zunächst in Frankreich, dann in den USA. Bis sie, nach einem Einsatz in New Mexiko nur knapp dem Tode entronnen, erkennt, dass ihr Führungsoffizier und Geliebter ein doppeltes Spiel mit ihr treibt. Eva setzt sich ab, nimmt eine neue Identität an und lebt bis in die siebziger Jahre als Privatperson unerkannt in England. Am Ende rechnet sie - mit Hilfe ihrer Tochter - ab. Ein Buch, spannend bis zur letzten Seite, und jedem James Bond eindeutig vorzuziehen!

William Boyd, 1952 in Ghana geboren, gehört zu den überragenden europäischen Erzählern der Gegenwart. Er schreibt Romane, Kurzgeschichten und Drehbücher und wurde vielfach ausgezeichnet.Nach Erscheinen von Boyds fiktionaler Biografie eines vernachlässigten Genies Nat Tate: An American Artist 1928-1960 (1998) blamierten sich einige prominente Kunstkritiker, die meinten, von dem Maler bereits etwas gehört zu haben. Boyd lebt mit seiner Frau in London und Südfrankreich.

Ruhelos, von William Boyd
Gesprochen von Martina Gedeck
5 CD
ISBN 978-3-455-30525-8
24,95 EUR
Erschienen bei Hoffmann und Campe
www.hoffmann-und-Campe.de

(Burkhardt Kolbmüller)

nach oben

Beitragsarchiv

Sortiert nach Kategorie:

Förderer

Kunstfest 2016 Ehringsdorfer Adapoe Sound dottr. Brings auf den Punkt!