RadioLivestream Radio LOTTE Blog Radio LOTTE Mediathek Radio LOTTE Newsfeed Radio LOTTE bei Facebook
 
Jetzt im Radio

Sonntag, der 13.Juni, 01:13 Uhr

seit 00:00 Uhr
Nächste Sendung ab 00:00 Uhr

Hörbuchrezension

Hörbuchrezension vom 24.04.2007

Truman Capote: Baum der Nacht. Erzählungen - Parallel zur Buchausgabe, die erstmals sämtliche Erzählungen Truman Capotes in deutscher Übersetzung präsentiert, erscheint bei Kein&Aber ein Hörbuch mit einer Auswahl, gelesen von Sandra Schwittau und Daniel Brühl. Mit seinen Kurzgeschichten rührt Capote noch das unsentimentalste Herz. Er erzählt von verschiedensten Wegen, lieben zu lernen; beschreibt Verirrte und Verlassene; schafft es, Sonderlinge derart zu zeichnen, dass es unmöglich wird, nicht mit ihnen mitzufühlen. Seine Erzählungen verdanken ihren außergewöhnlichen Zauber vor allem einer Tatsache: Sie besitzen Seele.

Und dennoch psychologisiert Capote nicht. Nie rutscht er ins Kitschige ab, nicht einmal wenn er von den heißen Sommern seiner Kindheit in Alabama berichtet oder von seinen Erinnerungen an die geliebte Verwandte Sook. Die CD Baum der Nacht enthält die Erzählungen Kindergeburtstag, Die Diamantgitarre, Eine Flasche voll Silber, Baum der Nacht, Ein Haus aus Blumen und - auf Deutsch bisher unveröffentlicht - Die Wände sind kalt und Das Schnäppchen.

Baum der Nacht CD
Truman Capote
aus dem Amerikanischen von Ursula-Maria Mössner
vorgelesen von Sandra Schwittau und Daniel Brühl
3 CDs , Spieldauer: 3 Std. 43 Min.
ISBN: 978-3-0369-1176-2
Preis: EUR22.80
www.keinundaber.ch

(Burkhardt Kolbmüller)

nach oben

Beitragsarchiv

Sortiert nach Kategorie:

Förderer

Kunstfest 2016 Ehringsdorfer Adapoe Sound dottr. Brings auf den Punkt!