RadioLivestream Radio LOTTE Blog Radio LOTTE Mediathek Radio LOTTE Newsfeed Radio LOTTE bei Facebook
 
Jetzt im Radio

Sonntag, der 13.Juni, 00:58 Uhr

seit 00:00 Uhr
Nächste Sendung ab 00:00 Uhr

Hörbuchrezension

Hörbuchrezension vom 11.10.2005

Louis de Bernières:Traum aus Stein und Federn - Es bedarf schon einer gehörigen Portion Geduld beim Hören, ehe sich die Geschichte begreifbar entwickelt. Doch wenn es erst mal soweit ist, möchte man gern wissen, wie es weiter geht und man mag gar nicht gern unterbrechen. Dies jedoch tut angesichts von zehn CDs mit einer Spieldauer von je über einer Stunde Not. Das Werk Bernières stellt in seiner Vielseitigkeit gleichsam einen Kosmos dar, der den Hörenden in vielen Punkten nicht unbekannt sein dürfte. Die Geschichte, angesiedelt in einem kleinen anatolischen Städtchen, beschreibt das Leben vieler und vor allem verschiedenster Menschen, beschreibt Geschichte anhand dieser Leben.

TRAUM AUS STEIN UND FEDERN bringt uns einer anderen Kultur näher, einer Kultur, die auf Grund der heutigen Völkerwanderungen längst zu unserem Alltag gehören müsste. Und die Geschichte beschwört Vergleiche herauf und lässt uns die Frage nach dem Grund für aktuelle ethnische Katastrophen stellen. Detailierte und dennoch nicht jeden Humors entbehrende Kriegsberichte der beteiligten Personen lassen das Werk ganz nebenbei zu einem glühenden Anti-Kriegs-Werk werden. Mit einer Deutlichkeit, mit der Bernières seine Figuren den einen um anderen Kampf erleben lässt, wird die Unsinnigkeit so genannter "heiliger Kriege" - oder eben nicht heiliger - dargeboten. In ihrer Einfältigkeit beleben die bäuerlichen Soldaten das Gefühl des Hörers dafür, dass wie in jedem Krieg eben nicht Maschinen, sondern Menschen auf den Schlachtfeldern sterben.

Ganz nebenbei lernen wir den türkischen Staatsgründer Atatürk kennen und bekommen so ein wenig in der Schule zu kurz gekommenen Geschichtsstoff nachgeliefert. Lesen, respektive Hören bildet!

TRAUM AUS STEIN UND FEDERN von Louis de Bernières
10 CDs, 780 Minuten Spieldauer, Preis: 37,49 Euro
ISBN:3-8291-1511-3
Produktion: 2005
Verlag: deutsche grammophon literatur
www.dg-literatur.de

(Shanghai Drenger)

nach oben

Beitragsarchiv

Sortiert nach Kategorie:

Förderer

Kunstfest 2016 Ehringsdorfer Adapoe Sound dottr. Brings auf den Punkt!