RadioLivestream Radio LOTTE Blog Radio LOTTE Mediathek Radio LOTTE Newsfeed Radio LOTTE bei Facebook
 
Jetzt im Radio

Sonntag, der 16.Januar, 20:22 Uhr

seit 00:00 Uhr
Nächste Sendung ab 00:00 Uhr

Hörbuchrezension

Hörbuchrezension vom 09.08.2005

Ingeborg Bachmann: Ein Geschäft mit Träumen - Ingeborg Bachmann kennen die sicher meisten - allerdings oft wohl nur dem Namen nach bzw. vom alljährlich verliehenen Preis gleichen Namens. Gelesen haben ihre Geschichten indes nur wenige. Diesem Defizit kann abgeholfen werden - mit einer preiswerten Edition des Hörbuch Verlags Marburg. Die unlängst erschienene CD "Ein Geschäft mit Träumen" enthält drei Erzählungen der österreichischen Autorin - neben der Titelgeschichte noch "Alles" sowie " Probleme, Probleme", gelesen von Gabriele Isabella Lehner.

Ingeborg Bachmanns Geschichten berühren jeden, machen betroffen. Sie zeigen Menschen in den Schnittpunkten ihrer Existenz, vor Entscheidungen, bei denen es um die Liebe geht, um Leben und Tod. Sie handeln von Frauen, die, zwischen Karrieren und Katastrophen, irgendwann an die Grenze kommen, an der sie mit Erstaunen auf sich selbst zurück oder mit Erschrecken auf das Niemandsland vor ihnen blicken.

Ingeborg Bachmann: Ein Geschäft mit Träumen
Sprecherin: Gabriele Isabella Lehner
2 CDs, 145 Min.
ISBN 3-89614-044-2
13,- EUR
Erschienen im Hörbuch Verlag Marburg
www.hoerbuch.de

(Burkhardt Kolbmüller)

nach oben

Beitragsarchiv

Sortiert nach Kategorie:

Förderer

Kunstfest 2016 Ehringsdorfer Adapoe Sound dottr. Brings auf den Punkt!