RadioLivestream Radio LOTTE Blog Radio LOTTE Mediathek Radio LOTTE Newsfeed Radio LOTTE bei Facebook
 
Jetzt im Radio

Sonntag, der 16.Januar, 20:25 Uhr

seit 00:00 Uhr
Nächste Sendung ab 00:00 Uhr

Hörbuchrezension

Hörbuchrezension vom 21.06.2005

Ray Bradbury: Die Mars-Chroniken - Die Mars-Chroniken können ohne Zweifel als ein Klassiker der Science-Fiction-Literatur bezeichnet werden. Ray Bradbury beschäftigt sich mit einer fiktiven Kolonisation des Mars durch den Menschen. Dazu hat er mehrere in sich abgeschlossene Kurzgeschichten in den Mars-Chroniken vereinigt. Jede dieser Erzählungen widmet sich einem anderen Aspekt der Besiedelung mit immer wieder neuen Orten und anderen Charakteren.

Die Schilderungen beginnen im Januar 1999 mit der ersten bemannten Marsmission und enden im Jahre 2026 mit einem Picknick. Wir erleben, wie mehrere Missionen wegen kleiner Missverständnisse tödlich scheitern, da Marsianer und Erdlinge sich nicht richtig verstehen, wie die ersten Siedler den Mars erobern und welche teilweisen verrückten Ereignisse den Charakteren widerfahren.

Bradbury beschreibt mit viel Ironie und Humor die Versuche der Menschen, sich den fremden Planeten einzuheimsen. Dabei verstrickt er sich nicht in technischen Details und Utopien, sondern stellt die Menschen und ihr Leben in den Mittelpunkt der Erzählungen. Diese sind auf der Flucht, vor einem nahenden und vernichtenden Krieg auf der Erde, und versuchen jeder auf seine Art ihr Glück auf dem neuen Planeten zu finden. Schnell stellt sich aber heraus, dass eine Flucht nur bedingt möglich ist, da die Leute, die schon auf der Erde für die großen Probleme gesorgt haben, früher oder später auch auf dem Mars erscheinen werden.

Die Hörbuchumsetzung der Mars-Chroniken kann als rundum gelungen bezeichnet werden. Sprecher Hans Eckardt merkt man seine langjährige sprechkünstlerische Tätigkeit an und verleiht der Produktion einen professionellen Gesamteindruck.

Ray Bradbury: Die Mars-Chroniken
gelesen von Hans Eckardt
erschienen im Verlag und Studio für Hörbuchproduktionen
ISBN: 3-89614-090-6
7 CDs, Laufzeit: ca. 505 Minuten
Preis: 46 EUR

(Burkhardt Kolbmüller)

nach oben

Beitragsarchiv

Sortiert nach Kategorie:

Förderer

Kunstfest 2016 Ehringsdorfer Adapoe Sound dottr. Brings auf den Punkt!