RadioLivestream Radio LOTTE Blog Radio LOTTE Mediathek Radio LOTTE Newsfeed Radio LOTTE bei Facebook
 
Jetzt im Radio

Montag, der 14.Juni, 07:24 Uhr

seit 00:00 Uhr
Nächste Sendung ab 00:00 Uhr

Hörbuchrezension

Hörbuchrezension vom 24.11.2010

Die Schönheit und die Hölle - "Schreiben hat mir in diesen Jahren die Möglichkeit gegeben zu existieren. Artikel und Reportagen. Erzählungen und Kommentare. Eine Tätigkeit, die für mich nicht einfach nur Tätigkeit war. Sie war mein Leben", so Roberto Saviano im Vorwort zu "Die Schönheit und die Hölle". Schreiben bedeutet für ihn: Widerstand leisten. In den vielstimmigen Texten, die in den letzten Jahren entstanden sind, geht der Kämpfer gegen die Camorra dem nach, was ihn umtreibt und berührt. Er trifft auf Menschen wie Lionel Messi, Michel Petrucciani und Salman Rushdie. Er berichtet von Anna Politkowskaja - die ermordet wurde, weil sie anders nicht zum Schweigen zu bringen war. Seine Texte sind eindringlich und berührend und er bekräftigt sein Vertrauen in das Wort, das die Realität aus den Angeln hebt, das sich jeder Art von Gewalt widersetzt und Zeugnis ablegt von der Gewissheit, dass die "Wahrheit, trotz allem, existiert".

Schauspieler Stephan Schad spricht Savianos Geschichten mal einfühlend emotional, mal aufrührend und herausfordernd.
Das gleichnamige Buch, aus dem Italienischen von Friederike Hausmann und Rita Seuß, ist im Suhrkamp Verlag erschienen.
4 CD • ISBN 978-3-8337-2684-2 • € 22,99
Gesamtspielzeit: 04:16:41
Erschienen bei GoyaLit, www.jumboverlag.de

(Burkhard Kolbmüller)

nach oben

Beitragsarchiv

Sortiert nach Kategorie:

Förderer

Kunstfest 2016 Ehringsdorfer Adapoe Sound dottr. Brings auf den Punkt!