RadioLivestream Radio LOTTE Blog Radio LOTTE Mediathek Radio LOTTE Newsfeed Radio LOTTE bei Facebook
 
Jetzt im Radio

Mittwoch, der 16.Juni, 21:30 Uhr

seit 00:00 Uhr
Nächste Sendung ab 00:00 Uhr

Hörbuchrezension

Hörbuchrezension vom 04.04.2011

Der große Kahn - Hermann Bang, der große Kahn

Gelesen von Ulrich Pleitgen

Ein großes Seestück vom „ersten Dandy des Nordens“. Der dänische Autor Herman Bang erzählt mit Wortgewalt und Poesie von der Schönheit, aber auch von der Unbarmherzigkeit des Meeres. Seine Erzählungen und Reportagen sind ruhig und malerisch, energiegeladen und hochdramatisch – und bisweilen sarkastisch. Die Neuentdeckung des dänischen Autors. Mit einem einleitenden, sehr informativen Essay zu Hermann Bang von Joachim Kersten.

Herman Bang, 1857 auf Alsen geboren, war Schauspieler, Regisseur und Feuilletonist, ehe er sich der Literatur zuwandte. Bis heute gilt er als der bedeutendste dänische Vertreter des literarischen Impressionismus. Privat war er isoliert, als Künstler jedoch hochgeachtet. Er verstarb 1912 in Utah auf einer seiner zahlreichen Vortragsreisen.

Erschienen bei Hoffmann&Campe, www.hoffmann-und-campe.de

ISBN 978-3-455-30563-0

1 CD, 16,99 Euro

(Burkhard Kolbmüller)

nach oben

Beitragsarchiv

Sortiert nach Kategorie:

Förderer

Kunstfest 2016 Ehringsdorfer Adapoe Sound dottr. Brings auf den Punkt!